Condividi
Preferiti
Stampa/PDF
GPX
KML
Plugin
Fitness
Escursione

Lötschentaler Höhenweg

Escursione · Wallis
Responsabile del contenuto
Wandermagazin SCHWEIZ Partner verificato  Explorers Choice 
  • Lötschentaler Höhenweg.
    / Lötschentaler Höhenweg.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Hotel Fafleralp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Faflersee.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Lötschental.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Walliser Schwarzhalsziegen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Walliser Schwarzhalsziegen am Lötschentaler Höhenweg.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Gut markiert: Lötschentaler Höhenweg.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Schwarzsee.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser beim Schwarzsee.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Lötschental.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Tellialp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser auf der Tellialp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Einkehren auf der Tellialp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Tellialp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Lötschentaler Sagenweg.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Lötschental.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Lötschentaler Höhenweg.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser auf der Weritzalp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Lötschentaler Höhenweg.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Weritzalp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Auf dem Weg zur Lauchernalp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Bietschhorn.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Lauchernalp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser auf der Lauchernalp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Lauchernalp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Blick von der Lauchernalp über das Lötschental,
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Gedenktafel zur Erinnerung an den Bau des Lötschbergtunnels.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
1500 1800 2100 2400 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 Bushaltestelle Fafleralp Hotel Fafleralp Faflersee Schwarzsee Restaurant Tellialp Lauchernalp Kapelle Hockenalp Bahnhof Goppenstein

Der Lötschentaler Höhenweg ist einer der grossen Schweizer Wanderklassiker. Er verläuft hoch über dem Lötschental von der Fafleralp bis nach Goppenstein.

difficile
20,1 km
7:00 h.
710 m
1260 m

Mit einer Gehzeit von ungefähr sieben Stunden ist der Lötschentaler Höhenweg alles andere als ein Spaziergang. Man sollte dafür ausreichend Zeit und ein gewisses Mass an Kondition mitbringen. Beliebt und meistbegangen ist das Teilstück zwischen Lauchern- und Fafleralp. Die etwa dreistündige Wanderung eignet sich auch bestens für Familien, ist sie doch zusätzlich als Lötschentaler Sagenweg markiert. Der Weg entführt mit zehn verschiedenen Stationen und einem kniffligen Sagenquiz Kinder und Erwachsene in die Welt der Mythen und Märchen. Die haben im Lötschental eine besondere Bedeutung. Lange lag das Tal abgeschieden und war nur schwer erreichbar, was sich erst mit dem Bau der Lötschbergbahn änderte. Und so sass man an den langen Winterabenden beim sogenannten Abendsitz zusammen und lauschte den Erzählungen («Zellätä») und Geistergeschichten («Bozungschichtä»).

Consiglio dell'autore

Genusswanderer können die lange Wanderung auch in 2 Etappen aufteilen. Etliche Übernachtungsgelegenheiten liegen am Weg.

outdooractive.com User
Autore
Jochen Ihle 
Ultimo aggiornamento: 11.10.2019

Difficoltà
difficile
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
2116 m
Punto più basso
1216 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Possibilitá di ristoro

Hotel Fafleralp
Restaurant Tellialp
Lauchernalp

Consigli di sicurezza

Lange, aber unschwierige Wanderung auf markiertem Höhenweg. Schwierigkeit: T2.

Attrezzatura

Normale Wanderausrüstung.

Ulteriori informazioni e link

Lötschental Tourismus, 3918 Wiler, Tel. +41 (0) 27 938 88 88, www.loetschental.ch

Einkehren, z.B.:
Hotel Fafleralp, Tel. +41 (0) 27 939 14 51, www.fafleralp.ch
Restaurant Tellialp, Tel. +41 (0) 79 740 23 15.
Restaurants auf der Lauchernalp.

Start

Fafleralp (1766 m)
Coordinate:
Geografico
46.434414, 7.862363
UTM
32T 412602 5142944

Arrivo

Goppenstein

Percorso

Fafleralp/Parkplatz und Postautohaltestelle (1763 m) – Fafleralp (1795 m) – Schwarzsee (1860 m) – Tellistafel (1865 m) – Weritzstafel (2099 m) – Lauchernalp (2009 m) – Hockenalp (2048 m) – Kummenalp (2086 m) – Restialp (2098 m) – Faldumalp (2037 m) – Goppenstein (1216 m).

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

Anreise: Mit dem Zug (Lötschberger) bis Goppenstein, weiter mit Postauto zur Fafleralp.

Rückreise: Mit dem Zug ab Goppenstein.

Come arrivare

Mit dem Auto auf die Fafleralp oder nach Goppenstein. Busverbindung zwischen Goppenstein und Fafleralp (Fahrzeit 35 Minuten).

Dove parcheggiare

Parkplätze auf der Fafleralp und in Goppenstein.

Calcola il viaggio per arrivare in treno, in macchina, a piedi o in bicicletta.

Titoli consigliati

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 12/2016: Lötschberg. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Claudia Schnieper: Das Wallis für Anfänger. ISBN 978-3-906060-10-1, Rothus-Verlag, Solothurn, www.rothus.ch

Mappe e cartine consigliate

LK 1:50.000, 264T Jungfrau.


Domanda e risposta

Fai la prima domanda

Hai dei dubbi? Scrivi la tua domanda e fatti aiutare dalla community!


Recensioni

Sei il primo

Condividi la tua esperienza!


Foto aggiuntive


Difficoltà
difficile
Lunghezza
20,1 km
Durata
7:00 h.
Salita
710 m
Discesa
1260 m
Raggiungibile con mezzi pubblici Andata e ritorno sullo stesso percorso Itinerario plurigiornaliero Panoramico Ristori lungo il percorso Adatto a famiglie e bambini Rilevanza culturale / storico Interesse geologico Interesse botanico Interesse faunistico

Statistica

: ore
 km
 m
 m
Punto più alto
 m
Punto più basso
 m
Mostra il profilo altimetrico Nascondi il profilo altimetrico
Sposta le frecce a sinistra e a destra per cambiare il ritaglio visualizzato.