Partager
Favoris
imprimer
GPX
KML
Planifier une randonnée
Code d'intégration web
Calculer la dépense énergétique
Randonnée

Vom Schwarzsee über den Euschelspass nach Jaun

Randonnée · Freiburg Area
Ce contenu est proposé par
Wandermagazin SCHWEIZ Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Blick auf Jaun und ins Tal.
    / Blick auf Jaun und ins Tal.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Schwarzsee.
    / Schwarzsee.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Wegweiser am Schwarzsee.
    / Wegweiser am Schwarzsee.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • /
    Photo: Auf dem Weg zum Euschelspass., Wandermagazin SCHWEIZ
  • Beim Euschelspass.
    / Beim Euschelspass.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Euschelspass.
    / Euschelspass.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Bergrestaurant Ritzli-Alp.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Burgruine Bellegarde.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Blick auf Jaun.
    Photo: Jochen Ihle, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Alte Kirche in Jaun.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser in Jaun.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Katholische Kirche in Jaun.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
1200 1400 1600 1800 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Kaisereggbahnen Schwarzsee Euschelspass Bergrestaurant Ritzli-Alp

Diese gemütliche Passwanderung führt vom Schwarzsee im Freiburgerland hinüber nach Jaun im Greyerzerbezirk. Dabei geniesst man schöne Aussichten und bestaunt auch die Überreste der Burgruine Bellegarde.

moyen
8,3 km
3:00 h.
520 m
540 m

Die Freiburger Voralpen, französisch Préalpes Fribourgeoises, erstrecken sich in der Westschweiz über die Kanton Freiburg, Bern und Waadt. So wandert man hier auch oft entlang der Sprachgrenze. Auffallend sind die typischen Freiburger Alphütten mit weit hinuntergezogenen, silbern schimmernden Schindeldächern. Die Alpen heissen Untere Euschels und Obere Euschels aber auch Ober Recardets oder La Spielmannda. Der Weg zieht unspektakulär hinauf auf den 1567 Meter hohen Passübergang, eingebettet zwischen Schafberg, Schopfenspitz und Spitzfluh. Die Ritzlialp verführt gleich unterhalb des Passes zur Einkehr und bei der Burgruine Bellegarde bietet sich ein schöner Tiefblick auf das Tagesziel Jaun. Zwischen den alten Mauerresten klären Informationstafeln übers Panorama auf: links der Jaunpass mit Bäderhorn und Hundsrügg, überm Tal in Richtung Charmey, die markanten Zacken von Dent du Bourgu, Dent du Chamois und Dent du Broc und vis-a-vis natürlich die Gastlosen und die Sattelspitzen mit ihren berühmten Kletterwänden.

Conseil(s) de l'auteur

Für Familien gibt es am Schwarzsee zwei Erlebniswege: Auf dem Häxeweg  erlebt man Sagen aus dem Schwarzsee-Senseland und auf dem Riggli-Weg auf der Riggisalp können Familien mit Zwerg Riggli in die Welt der erneuerbaren Energien eintauchen.

outdooractive.com User
Auteur
Jochen Ihle 
Mise à jour: 15.03.2018

Difficulté
moyen
Technicité
Condition physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
1568 m
Point le plus bas
1017 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Possibilité de se restaurer en route

Bergrestaurant Ritzli-Alp

Consignes de sécurité

Einfache Passwanderung auf markierten Wegen. Schwierigkeit: T2.

Équipement conseillé

Normale Wanderausrüstung.

Informations et liens complémentaires

Schwarzsee Tourismus, Tel. 026 412 13 13, www.schwarzsee.ch.

Kaisereggbahnen, 026 412 10 23, www.kaisereggbahnen-schwarzsee.ch.

La Gruyère Tourisme, Place des Alpes 26, 1630 Bulle, Tel. 0848 424 424, www.la-gruyere.ch.

Départ

Schwarzsee, Gypsera (1046 m)
Coordonnées:
Géographique
46.670443, 7.287560
UTM
32T 369013 5169966

Arrivée

Jaun

Itinéraire

Schwarzsee (1047 m) - Euschelspass (1567 m) - Jaun (1015 m).

En transports en commun

Accès par transports publics

Anreise: Mit dem Zug nach Fribourg, weiter mit Postauto nach Schwarzsee/Gypsera.

Rückreise: Mit Postauto ab Jaun.

Par la route

Mit dem Auto über Fribourg nach Schwarzsee. Die Tour eignet sich eher nicht für die Anreise mit dem Auto. Wenn, dann nach der Tour von Jaun mit Bus und Zug über Bulle und Fribourg zurück nach Schwarzsee (Fahrzeit etwa 2,5 Stunden).

Se garer

Parkplatz am Schwarzsee/Gypsera bei der Talstation der Sesselbahn.

Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de l'auteur

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 9/10/2017: Sense – Saane. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wandermagazin.ch und www.wanderwege.ch.

Carte recommandée par l'auteur

LK 1:50.000, 253T Gantrisch.


Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
moyen
Distance
8,3 km
Durée
3:00 h.
Dénivelé
520 m
Dénivelé négatif
540 m
Accès par transports publics Itinéraire(s) avec départ et arrivée différents Itinéraires à étapes Point(s) de vue Points de restauration A faire en famille Intérêt culturel/historique Intérêt géologique Intérêt botanique Intérêt biologique

Statistiques

: Hr.
 km
 m
 m
Point le plus élevé
 m
Point le plus bas
 m
Afficher le profil altimétrique Masquer le profil altimétrique
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser