Partager
Favoris
Imprimer
GPX
KML
Planifier une randonnée
Code d'intégration web
Calculer la dépense énergétique
Randonnée

Vom Räterichsbodensee zur Bächlitalhütte

· 1 review · Randonnée · Bernese Oberland
Ce contenu est proposé par
Wandermagazin SCHWEIZ Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Bächlitalhütte.
    / Bächlitalhütte.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Räterichsboden.
    / Räterichsboden.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Räterichsbodensee.
    / Räterichsbodensee.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Zwei Stunden vom Räterichsboden bis zur Bächlitalhütte.
    / Zwei Stunden vom Räterichsboden bis zur Bächlitalhütte.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Bächlisboden.
    / Bächlisboden.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Auf dem Weg zur Bächlitalhütte.
    / Auf dem Weg zur Bächlitalhütte.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Bächlitalhütte.
    / Bächlitalhütte.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Kurz unterhalb der Bächlitalhütte.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Herzlich willkommen!
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Bergbach und Bächlitalhütte.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Gebetsfahnen vor der Bächlitalhütte.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Schwemmebene Bächlisboden.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
1800 2000 2200 2400 2600 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Räterichsboden Bächlitalhütte Räterichsbodensee

Die Wanderung zur Bächlitalhütte ist die perfekte Hüttentour für Familien. Der Hüttenweg schlängelt sich durch eine reichhaltige Alpenflora und auf der Schwemmebene des Bächlisboden wimmelt es von Steinen und natürlichen Spielplätzen am Wasser.

moyen
8 km
3:30 h.
568 m
568 m

Schon die Anreise mit dem Postauto, die Grimselpassstrasse hinauf, ist ein Erlebnis. Haltestelle Räterichsboden. Aussteigen. Der Stausee und die gewaltige Staumauer, die wir nun überqueren, sorgen für Staunen. Drüben, auf der anderen Seeseite, schickt uns der gelbe Wegweiser auf einen wunderschönen Steintreppenweg. Die Gespräche verstummen; zugegeben, es geht etwas steil hinauf. Doch bald schon zieht der Weg eben hinein in den Bächlisboden. Vielarmig suchen sich die Bachläufe ihren Weg durch die weite Schwemmebene. Hier finden Kinder natürliche Spielplätze, man kann am Wasser spielen oder Steine zu kunstvollen Steinmännchen aufeinandertürmen

150 Meter weiter oben thront auf einem Felspodest die Bächlitalhütte. Der finale Schlussanstieg setzt noch einmal Kräfte frei, mit jedem Schritt kommt die familienfreundliche Hütte mit den blau-weissen Fensterläden näher. Lange sitzen wir auf der Terrasse, geniessen das feine Essen und die alpine Kulisse. Natürlich müssen wir zwischendurch auf die Uhr und auf den Fahrplan schauen, schliesslich möchten wir nicht das letzte Postauto an der Passstrasse verpassen.

Conseil(s) de l'auteur

Man kann den Abstieg etwas verlängern und ab Räterichsboden auf dem Säumerweg bis Handegg (Postautohaltestelle) absteigen (+ 1.25 h).

outdooractive.com User
Auteur
Jochen Ihle 
Mise à jour: 25.07.2019

Difficulté
moyen
Technicité
Condition physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
2323 m
Point le plus bas
1761 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Pour se restaurer à proximité

Bächlitalhütte

Consignes de sécurité

Einfache Hüttenwanderung in grandioser Kulisse. Weiss-rot-weis markierte Bergwege. Schwierigkeit: T2.

Équipement conseillé

Stabile Bergschuhe, normale Wanderausrüstung. Bei Hüttenübernachtung entsprechende Ausrüstung (Hüttenschlafsack, Wechselwäsche usw.).

Informations et liens complémentaires

Bächlitalhütte, Tel. +41 (0) 33 973 11 1, www.sac-albis.ch

Haslital Tourismus, Tourist Center Meiringen, Bahnhofplatz 12, 3860 Meiringen, Tel. +41 (0) 33 972 50 50, www.haslital.swiss

Grimselwelt, Grimselstrasse 19, 3862 Innertkirchen, Tel. +41 (0) 33 982 26 26 und Grimseltor Tourist Center, Grimselstrasse 2, 3862 Innertkirchen, Tel. +41 (0) 33 982 26 60, www.grimselwelt.ch

Départ

Räterichsboden, Postautohaltestelle (1766 m)
Coordonnées:
Géographique
46.590636, 8.327848
UTM
32T 448510 5159894

Arrivée

Räterichsboden, Postautohaltestelle

Itinéraire

Von der Postautohaltestelle Räterichsboden (1770 m) über die Staumauer des Räterichsbodensees; auf der anderen Seeseite über viele Naturstein-Treppenstufen steil nach oben. Bei P. 2157 zieht der Weg eben hinein in den Bächlisboden. Die Schwemmebene (2170 m) überqueren, dann Schlussaufstieg über Treppen und Felsbrocken zur Bächlitalhütte (2328 m). Auf selbem Weg zurück.

En transports en commun

Accès par transports publics

Mit dem Postauto bis Haltestelle Räterichsboden an der Grimselpassstrasse.

Par la route

Mit dem Auto bis zum Räterichsbodensee an der Grimselpassstrasse.

Se garer

Parkplätze am Räterichsbodensee.

Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de l'auteur

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 5/2018: Wandern am Wasser. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 3/2018: Raus mit der Familie. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 5/2012: Meiringen-Haslital. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Carte recommandée par l'auteur

LK 1:50.000, 255T Sustenpass.


Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

4,0
(1)

Photos de la communauté


Évaluation
Difficulté
moyen
Distance
8 km
Durée
3:30 h.
Dénivelé positif
568 m
Dénivelé négatif
568 m
Accès par transports publics Itinéraire(s) avec départ et arrivée différents Itinéraire(s) en boucle Point(s) de vue Points de restauration A faire en famille Intérêt culturel/historique Intérêt géologique Intérêt botanique Intérêt biologique

Statistiques

: Hr.
 km
 m
 m
Point le plus élevé
 m
Point le plus bas
 m
Afficher le profil altimétrique Masquer le profil altimétrique
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser