Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Thematic Trail

Holzweg Thal

Thematic Trail • Thal Nature Park
Responsible for this content
Wandermagazin SCHWEIZ
  • Wackelsteg; und nebenan gibt es eine Grillstelle.
    / Wackelsteg; und nebenan gibt es eine Grillstelle.
    Photo: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Im Naturpark Thal.
    / Im Naturpark Thal.
    Photo: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Installation mit «Wolken» über dem Waldweg.
    / Installation mit «Wolken» über dem Waldweg.
    Photo: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Picknickplatz in der Ruine Neu-Falkenstein.
    / Picknickplatz in der Ruine Neu-Falkenstein.
    Photo: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Installation auf dem Holzweg Thal.
    / Installation auf dem Holzweg Thal.
    Photo: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Blick in den Naturpark Thal.
    / Blick in den Naturpark Thal.
    Photo: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Posten auf dem Holzweg Thal.
    / Posten auf dem Holzweg Thal.
    Photo: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Ausblick von der Ruine Neu-Falkenstein.
    / Ausblick von der Ruine Neu-Falkenstein.
    Photo: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Klanginstallation.
    / Klanginstallation.
    Photo: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
Map / Holzweg Thal
300 450 600 750 900 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5
Weather

Aus dem Wald lacht und schreit es. Ein grosser Picknickplatz? Ein Fitness-Parcours? Ein Seilpark? Der Holzweg Thal am solothurnischen Jurasüdfuss mit seinen 21 Stationen ist von allem etwas. Dann mal auf zum gemeinsamen Sehen, Hören, Fühlen und Riechen. Und vielleicht sogar zu einem schönen Grillfest mit Feuer und Wurst.

easy
4.9 km
2:30 h
250 m
250 m

Der Holzweg Thal, zwischen dem solothurnischen Balsthal und Holderbank, liegt im Naturpark Thal, dem ersten offiziell anerkannten regionalen Naturpark der Schweiz. Dass der Park seit Eröffnung dieses gut sieben Kilometer langen Rundweges um eine Attraktion reicher geworden ist, ist augenfällig. «Geniessen Sie die Stille der Natur, die abwechslungsreiche Umgebung, die anregende Kunst, die Spiel- und Erlebnismöglichkeiten sowie die vielfältigen Einrichtungen zum gemütlichen Entspannen», heisst es in einem Faltblatt zum Holzweg. Tatsächlich lassen die 21 spannenden Installationen, dazu mehrere Ruhe-, Grill- und Picknickplätze und eine imposante Ruine, Neu Falkenstein, die hügelig-bewaldete Landschaft am Jurasüdfuss auf wunderbar spielerische Art entdecken. Eine Ruine übrigens, die so gut im Schuss ist, dass man sogar auf ihren Turm steigen und den fantastischen Rundblick geniessen kann. Da schlägt das Ritterherz gleich höher.

Beim Holzweg Thal handelt es sich nicht um einen eigentlichen Rundweg, denn die gut signalisierte Route, für die man ohne Aufenthalte zwei bis drei Stunden einrechnen sollte, ist gewissermassen endlos. Ein- oder aussteigen kann man überall, an den öffentlichen Verkehr angeschlossen ist sie ebenfalls. Und wer mit dem Auto anreist, findet an der Strasse von Balsthal nach Holderbank mehrere Parkplätze.

Der Erlebnisweg lässt den Wald und das Naturprodukt Holz auf künstlerisch-spielerische Weise mit Kopf, Herz und Hand erfahren. Die Installationen des Künstlers Sammy Deichmann, die sich harmonisch in die Landschaft einfügen, vermitteln neue, oft auch unerwartete Einblicke in die Natur.

Author’s recommendation

Auf der Holzweg-Runde kommt man auch an der Ruine Neu Falkenstein vorbei, die über dem Weiler St. Wolfgang liegt. Sie ist so gut im Schuss, dass man sogar auf ihren Turm steigen und den fantastischen Rundblick über den Naturpark Thal geniessen kann. Ein erstklassiger Picknickplatz für «Möchtegernritter»!

outdooractive.com User
Author
Jochen Ihle 
Updated: 2018-03-29

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
661 m
511 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Einfache Runde auf markiertem Themenweg. Schwierigkeit: T1.

Equipment

Normale Wanderausrüstung, bequeme Kleider zum Spielen.

Tips, hints and links

Holzweg Thal, c/o Naturpark Thal, Balsthal, 062 386 12 30, www.holzwegthal.ch (hier auch Veranstaltungsprogramm und Prospekt zum Downloaden) und www.naturparkthal.ch.

Zum Installationskünstler Sammy Deichmann: www.bewegende-formen.ch.

 

Start

Balsthal (511 m)
Coordinates:
Geographic
47.321845 N 7.709187 E
UTM
32T 402456 5241738

Destination

Balsthal

Turn-by-turn directions

Der Rundweg ist gut signalisiert. Für Besucher mit Kinderwagen und im Rollstuhl gibt es Einschränkungen bei der Routenwahl.

Public transport

Public transport friendly

Mit dem Zug nach Balsthal und zu Fuss (2 km ab Bahnhof) oder mit Postauto Richtung Passwang-Zwingen (Haltestelle St. Wolfgang) oder Richtung Waldenburg (Haltestellen Pfadiheim oder Seblen).

 

Getting there

Mit dem Auto nach Balsthal, ab Dorfzentrum Richtung Basel/Oberer Hauenstein bis Parkplätze P1/Pfadiheim oder P2/Langer Steg.

Parking

Mehrere Parkplätze an der Strasse zwischen Balsthal und Holderbank.

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 3/2018: Familiengeschichten. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wandermagazin.ch und www.wanderwege.ch.

Author’s map recommendations

LK 1:50.000, 224T Olten.

Similar tours nearby

 These suggestions were created automatically.

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please enter a description.
Difficulty
easy
Distance
4.9 km
Duration
2:30 h
Ascent
250 m
Descent
250 m
Public transport friendly Tour route Round tour Nice views With refreshment stops Suitable for families and children Cultural/historical value Geological highlights Botanical highlights Faunistic highlights

Weather Today

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.