Print
GPX
Add to list
 Share
Snowshoes

Von Schangnau auf den Rämisgummenhoger

Snowshoes • Bern
  • Über sonnige Emmentaler Hügel.
    / Über sonnige Emmentaler Hügel.
    Photo: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Aufstieg zum Wachthubel.
    / Aufstieg zum Wachthubel.
    Photo: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Grupenerlebnis Schneeschuhlaufen.
    / Grupenerlebnis Schneeschuhlaufen.
    Photo: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Auf dem Weg zum Rämisgummen.
    / Auf dem Weg zum Rämisgummen.
    Photo: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Die Schneeschuhtour führt oft über offenes Gelände.
    / Die Schneeschuhtour führt oft über offenes Gelände.
    Photo: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
Map / Von Schangnau auf den Rämisgummenhoger
800 1000 1200 1400 1600 m km 2 4 6 8 10 Schangnau, Post Pfyffer Rämisgummenhoger
Weather

Diese schöne Schneeschuhtour führt von Schangnau über einige herrliche Aussichtspunkte: Wachthubel, Pfyffer und Rämisgummenhoger. Dann geht's hinab ins Tal der Ilfis nach Trubschachen.

moderate
11.9 km
5:00 h
274 m
820 m

Das Emmental bietet sich mit seinen runden «Högern», gewellten Hochweiden und währschaften Alpwirtschaftsbetrieben für Schneeschuhtouren geradezu an. Diese hier führt von Schangnau über die aussichtsreiche Hochwacht, den Pfyffer und den Rämisgummen ins Tal der Ilfis nach Trubschachen – direkt vor die Tore des berühmten Guetzli-Fabrikanten Kambly. Dort können im Fabrikladen nach Herzenslust viele Sorten probiert und preiswert eingekauft werden – vom traditionellen «Bretzeli» bis zum Salzgebäck.

Author's recommendation

Der Tourenanbieter «Weitwandern» mit Sitz in Aeschiried führt diese Tour in seinem Programm, www.weitwandern.ch.

outdooractive.com User
Author
Jochen Ihle
Updated: 2017-11-16

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
1415 m
732 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Exposition
NESW

Safety information

Schwierigkeit: WT1.

Equipment

Wander- und Schneeschuhe, Stöcke, Lawinenausrüstung mit LVS, Sonde und Schaufel.

Tips, hints and links

Wildschutzgebiete: www.respektiere-deine-grenzen.ch und www.wildruhezonen.ch

Start

Schangnau, Rüttiboden. (1278 m)
Coordinates:
Geographic
46.836300 N 7.855780 E
UTM
32T 412744 5187608

Destination

Trubschachen, Bahnhof

Turn-by-turn directions

Vom Rüttiboden (1267 m) hinauf auf den Wachthubel (1415 m), weiter der Krete entlang nach Norden zum Pfyffer (1315 m) und zum Rämisgummenhoger (1300 m), dann Abstieg via Chäserenegg (1269 m), Buhuusegg (1161 m), Ausserbuchenhaus (1040 m) und Unterstärenegg (820 m) nach Steinbach (738 m) und Trubschachen.

Public transport

Public transport friendly

Anreise: Mit dem Zug nach Escholzmatt, Postauto nach Schangnau und Alpentaxi nach Rüttiboden (Tel. 079 746 48 53, www.autoverkehr-schangnau.ch).

Rückreise: Ab Trubschachen Bahnverbindung nach Langnau, Burgdorf oder Luzern. 

Getting there

Die Tour eignet sich nicht für die Anreise mit dem Auto.

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 12/2017: Endlich Winter! Rothus-Verlag, Solothurn, www.wandermagazin.ch.

Author’s map recommendations

LK 1:25000, 1188 Eggiwil und 1168 Langnau i E.

LK 1:50000, 244 Escholzmatt.

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please type a description text under "current condition".
show more

No current conditions found in the area.
Difficulty
moderate
Distance
11.9 km
Duration
5:00 h
Ascent
274 m
Descent
820 m
Public transport friendly Tour route Nice views Geological highlights Botanical highlights Insider tip

Weather Today

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.