Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Hiking Trail

Von Opicina zum Schloss Miramare

Hiking Trail · Trieste
Responsible for this content
Wandermagazin SCHWEIZ Verified partner  Explorers Choice 
  • Schloss Miramare.
    / Schloss Miramare.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Blick vom Aussichtspunkt nahe Obelisk auf Triest
    / Blick vom Aussichtspunkt nahe Obelisk auf Triest
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Obelisk von Opicina.
    / Obelisk von Opicina.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Ausblick aufs Meer.
    / Ausblick aufs Meer.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Diverse Weg durchziehen den Wald bei Opicina.
    / Diverse Weg durchziehen den Wald bei Opicina.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Wanderweg zum Monte Grisa.
    / Wanderweg zum Monte Grisa.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wallfahrtskirche Monte Grisa.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Infotafel am Weg.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Blick zum Schloss Miramare.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Contovello.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Aussichtspunkt bei P. 332.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Hoch über dem Meer auf dem Weg nach Miramare.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Karstformation.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Bahnhof Miramare.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Gartenanlage beim Schloss Miramare.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Gartenanlage beim Schloss Miramare.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Innenräume Schloss Miramare.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Schloss Miramare.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Grignano.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Hafen Grignano.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Prosecco.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Triest.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
0 200 400 600 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Triest Obelisk von Opicina Wallfahrtskirche Monte Grisa Contovello Prosecco

Diese Küstenwanderung führt hoch über dem Golf von Triest über den Monte Grisa bis zum Schloss Miramare.

moderate
8.9 km
3:00 h
47 m
385 m

Die Wanderung beginnt beim Obelisk von Opicina, erreichbar ab Triest mit dem Bus oder mit der historischen Schienenseilbahn. Vom Aussichtspunkt beim Obelisk hat man einen tollen Blick auf Triest und die Hafenanlagen. Dann geht es hoch über dem Golf von Triest, mal durch Wald und mal durch offenes Gelände, auf den Monte Grisa mit seiner monumentalen Wallfahrtskirche. Mit schönen Blicken auf die Küste und zum Dorf Contovello erreicht man das Karstdorf Prosecco. Von hier steigt man direkt ab, geht am Bahnhof von Miramare vorbei und erreicht die Parkanlagen und das Schloss Miramare. Ein Traumschloss gebaut aus weissem Kalkstein. Zwar nicht so alt wie Schloss Duino, aber auch direkt am Meer gelegen mit einem herrlichen Schlossgarten. Erzherzog Ferdinand Maximilian von Österreich liess es zwischen 1856 und 1860 für sich und seine Frau Charlotte bauen, im damals beliebten Historismus. So bestaunen die Schlossbesucher von heute einen Stilmix von Mittelalter bis Wiener Klassizismus.

Author’s recommendation

Man sollte unbedingt die Innenräume von Schloss Miramare besuchen und einen Spaziergang durch die Parkanlagen machen.

outdooractive.com User
Author
Jochen Ihle 
Updated: January 08, 2019

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
372 m
Lowest point
4 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Einfache Wanderung auf markierten Wegen. Schwierigkeit: T2.

Equipment

Normale Wanderausrüstung.

Tips, hints and links

Triest Tourismusbüros, Via dell'Orologio 1, angolo Piazza Unità d'Italia, 34121 Trieste Tel. +39 040 3478312, www.discover-trieste.it

PromoTurismoFVG, Friaul Julisch-Venetien, www.turismofvg.it

Start

Opicina (342 m)
Coordinates:
Geographic
45.679793, 13.781139
UTM
33T 405077 5059193

Destination

Schloss Miramare

Turn-by-turn directions

Opicina – Monte Grisa – Prosecco – Castello di Miramare – Grignano.

Public transport

Public transport friendly

Anreise: Mit dem Bus von Triest nach Opicina, Haltestelle Obelisk.

Rückreise: Mit dem Bus von Miramare/Grignano zurück nach Triest.

Getting there

Mit dem Auto nach Triest und weiter mit Bus nach Opicina, Haltestelle Obelisk.

Parking

Parkplätze in Triest.

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Helmut Lang: Friaul-Julisch Venetien. Bergverlag Rother, www.rother.de

Christof Hermann: Alpenüberquerung Salzburg - Triest. Bergverlag Rother, www.rother.de

Author’s map recommendations

Carso Triestino e Isontino: Wanderkarte 1:25.000, Tabacco 047.

Wanderkarte mit Radrouten, Triest - Laibach - Slowenische Küste, 1:75.000 (KOMPASS-Wanderkarten, Band 2803).

Wander-Rad-Freizeitkarte, Julische Alpen, 1:50.000, WK 141, freytag & berndt.

Similar tours nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
moderate
Distance
8.9 km
Duration
3:00 h
Ascent
47 m
Descent
385 m
Public transport friendly In and out Multi-stage tour Scenic With refreshment stops Family friendly Cultural/historical value Geological highlights Botanical highlights Faunistic highlights

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.