Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Hiking Trail

Von Kandersteg zum Blausee

Hiking Trail · Bernese Oberland
Responsible for this content
Wandermagazin SCHWEIZ Verified partner  Explorers Choice 
  • Blausee.
    / Blausee.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Bahnhof Kandersteg.
    / Bahnhof Kandersteg.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Wegweiser beim Bahnhof Kandersteg.
    / Wegweiser beim Bahnhof Kandersteg.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Bahnhof Kandersteg.
    / Bahnhof Kandersteg.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Blick von Kandersteg zur Allmenalp.
    / Blick von Kandersteg zur Allmenalp.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Kandersteg.
    / Kandersteg.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Katholische Kirche Kandersteg.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Kandersteg.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Origineller Hütten-Wegweiser in Kandersteg.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Kandersteg.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Reformierte Kirche Kandersteg.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Kandersteg-Panorama mit Blüemlisalpgruppe.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wanderweg an der Kander bei Kandersteg.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Die Kander bei Kandersteg.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Die Bire ist der Hausberg von Kandersteg.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Bei Teuffematti kurz vor dem Blausee.
    Photo: Jochen Ihle, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser am Blausee.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Blausee.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Spazierweg durch den Wald zum Blausee.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Blausee.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Skulptur im Blausee.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Blausee.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
750 900 1050 1200 1350 m km 1 2 3 4 5 6 Bahnhof Kandersteg Kandersteg Bahnhof Blausee-Mitholz Blausee

Diese einfache Wanderung im oberen Kandertal ist für alle geeignet. Sie führt von Kandersteg gemütlich bergab zum beliebten Blausee mit grosszügiger Ausflugs-Infrastruktur.

easy
6.6 km
1:30 h
38 m
299 m

Der Weg von Kandersteg zum Blausee folgt ein Stück dem Bahnwanderweg Lötschberger Nordrampe, in dessen Verlauf man mittels Informationstafeln Wissenswertes über Bau, Betrieb und Technik der historischen Lötschberg-Bergstrecke erfährt. Der Weg führt vom Bahnhof Kandersteg zunächst dorfauswärts an der Kander entlang. Am Weg stehen in schöner Regelmässigkeit Infotafeln, auf Holzsockeln angebracht, und grosszügige Aussichtsbänke, ebenfalls aus Holz gefertigt. Schon bald einmal erreicht man den Blausee. Von unterirdischen Quellen gespeist erscheint sein glasklares Wasser tiefblau bis blaugrün. Der kleine Bergsee liegt idyllisch in einem bewaldeten Naturpark und ist auf einem Spazierweg schnell einmal umrundet. Die Infrastruktur mit Picknickplätzen, Grillstellen, Restaurant, Kinderspielplatz, forellenzucht und die im Eintrittspreis enthaltene Fahrt mit dem Glasbodenboot tun ihr übriges dazu und machen den Blausee zu einem der beliebtesten Ausflugsziele im Berner Oberland. Von der Bushaltestelle Blausee kommt man mit dem Bus bequem zurück nach Kandersteg. Die kurze Wanderung lässt dann noch ausreichend Zeit für einen Bummel durch Kandersteg.

Author’s recommendation

Man könnte noch ein Stück weit dem Bahnwanderweg Lötschberger Nordrampe folgen: Auf dem Kernstück von Blausee-Mitholz nach Kandergrund (etwa 1,25 Stunden).

outdooractive.com User
Author
Jochen Ihle 
Updated: July 11, 2019

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1186 m
Lowest point
887 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Einfache Wanderung auf markierten Wanderwegen. Naturwege und Hartbelag. Schwierigkeit: T1.

Equipment

Normale Wanderausrüstung.

Tips, hints and links

Kandersteg Tourismus, Tel. +41 (0) 33 675 80 80, www.kandersteg.ch 

BLS, Tel. +41 (0) 58 327 32 71, www.bls.ch 

Frutigen Tourismus, Tel. +41 (0) 33 671 14 21, www.frutigen-tourismus.ch 

Naturpark Blausee, 3717 Blausee, Tel. +41 (0) 33 672 33 33, www.blausee.ch 

 

Start

Kandersteg (1171 m)
Coordinates:
Geographic
46.495189, 7.671401
UTM
32T 398045 5149926

Destination

Blausee

Turn-by-turn directions

Kandersteg Bahnhof (1176 m) – Büelbad (1165 m) – Underem Büel (1043 m) – Blausee (900 m).

Public transport

Public transport friendly

 Anreise: Mit dem Zug (BLS-Lötschberger) nach Kandersteg.

Rückreise: Mit dem ab Blausee zurück nach Kandersteg.

Getting there

Mit dem Auto via Frutigen nach Kandersteg.

Parking

Parkplätze in Kandersteg. Nach der Wanderung von Blausee mit Bus in wenigen Minuten zurück nach Kandersteg.

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 12/2016: Lötschberg. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch 

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 1/2/2014: Adelboden – Lenk. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch 

Author’s map recommendations

LK 1:50.000, 263T Wildstrubel.


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
easy
Distance
6.6 km
Duration
1:30 h
Ascent
38 m
Descent
299 m
Public transport friendly In and out Scenic With refreshment stops Family friendly Cultural/historical value Geological highlights Botanical highlights Faunistic highlights Mountain railway ascent/descent

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.