Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Hiking Trail

Von Intragna nach Loco

· 1 review · Hiking Trail · Ticino
Responsible for this content
Wandermagazin SCHWEIZ Verified partner  Explorers Choice 
  • Wegpassage kurz vor der Isornobrücke.
    / Wegpassage kurz vor der Isornobrücke.
    Photo: Barbara Leuthold-Hasler, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Intragna.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Smaragdeidechse.
    Photo: Barbara Leuthold-Hasler, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Die Via delle Vose ist ein historischer Weg.
    Photo: Barbara Leuthold-Hasler, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Vom Centovalli ins untere Valle Onsernone.
    Photo: Barbara Leuthold-Hasler, Wandermagazin SCHWEIZ
300 450 600 750 900 m km 1 2 3 4 5 Intragna Loco, Paese

Das Gebiet Locarnese westlich von Locarno zeichnet sich durch Täler, Wälder, Schluchten und Gipfel aus. Eine einfache Wanderung führt auf einem historischen Pfad von Intragna nach Loco.

moderate
5.9 km
3:00 h
561 m
218 m

Die Via delle Vose führt von Intragna nach Loco, vom Centovalli ins untere Valle Onsernone. Diesen alten Saumpfad nahmen die Bewohner des Onsernonetals früher unter die Füsse, um ihre Waren auf den Märkten von Locarno und Ascona zu verkaufen. Umgekehrt führten die Bauern von Losone und den Centovalli ihr Vieh auf die Alpen. Man sieht dem Weg seine historische Bedeutung an: Fast durchgehend ist er mit Steinen befestigt, kleine Kapellen, Heiligen-Statuen, Steinhäuser und Brunnen zeugen von der früheren Kultur. Die Via delle Vose hat aber noch mehr zu bieten: Verwunschene Wegabschnitte mit farnbewachsenen Felsen, knorrige Kastanien, eine Smaragdeidechse, deren leuchtend blaue Kehle aus dem Gras hervorsticht, eine Holzbrücke, die sich in elegantem Bogen über den tief eingeschnittenen Isorno schwingt.

Im Schlussaufstieg nach Loco wähnen wir uns in einem Regenwald. Alles ist grün. Loco klebt fast 300 Höhenmeter über dem Isorno am Hang. In der kleinen Ortschaft angekommen, öffnet sich der Blick ins Valle Onsernone: Dichte Wälder, soweit das Auge reicht, und weit oben die Felsen des Pizzo delle Croce. Die Landschaft wirkt urtümlich und vom Menschen kaum beeinflusst.

Author’s recommendation

Der Weg ist auch in umgekehrter Richtung lohnend. Die Sehenswürdigkeit in Niva ist eine 8 Meter hohe Hebelpresse aus dem 16. Jahrhundert.

outdooractive.com User
Author
Jochen Ihle 
Updated: August 15, 2019

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
682 m
Lowest point
339 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Einfache Wanderung auf einem markierten, historischen Weg. Schwierigkeit: T2.

Equipment

Normale Wanderausrüstung.

Tips, hints and links

Ascona-Locarno Turismo, Tel. +41 (0) 848 091 091, www.ascona-locarno.com

 

Start

Intragna (338 m)
Coordinates:
Geographic
46.177929, 8.702054
UTM
32T 477003 5113860

Destination

Loco

Turn-by-turn directions

Die Route ist ab Bahnhof Intragna gut markiert und verläuft über Pila, Vosa, Scherpia und Niva nach Loco.

Public transport

Public transport friendly

Anreise: Mit Zug oder Postauto von Locarno nach Intragna.

Rückreise: Ab Loco mit Postauto zurück nach Locarno.

Getting there

Mit dem Auto nach Intragna. Nach der Wanderung von Loco mit dem Bus zurück nach Inragna (Fahrzeit etwa 20 Minuten).

Parking

Parkplätze in Intragna.

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Jochen Ihle / Toni Kaiser / Peter-Lukas Meier: «Wandern im Tessin – 40 Wanderungen und Ausflüge in der Sonnenstube der Schweiz». ISBN 978-3-03865-013-3, Rothus-Verlag, Solothurn, www.rothus.ch und www.wanderwege.ch

Author’s map recommendations

LK 1:25.000 1312 Locarno.


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

4.0
(1)
Chris Roberts
August 13, 2019 · Community
Done at August 08, 2019
Photo: Chris Roberts, Community

Photos of others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
5.9 km
Duration
3:00 h
Ascent
561 m
Descent
218 m
Public transport friendly In and out Scenic With refreshment stops Botanical highlights Family friendly Faunistic highlights Cultural/historical value Geological highlights

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.