Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Hiking Trail

Von der Ebenalp via Seealpsee nach Wasserauen

· 7 reviews · Hiking Trail · Eastern Switzerland / Liechtenstein
Responsible for this content
Wandermagazin SCHWEIZ Verified partner  Explorers Choice 
  • Berggasthaus Aescher-Wildkirchli
    / Berggasthaus Aescher-Wildkirchli
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Luftseilbahn Wasserauen–Ebenalp
    / Luftseilbahn Wasserauen–Ebenalp
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Gleitschirmflieger auf der Ebenalp.
    / Gleitschirmflieger auf der Ebenalp.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Blick von der Ebenalp auf den Seealpsee.
    / Blick von der Ebenalp auf den Seealpsee.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Luftseilbahn und Berggasthaus Ebenalp.
    / Luftseilbahn und Berggasthaus Ebenalp.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Berggasthaus Ebenalp.
    / Berggasthaus Ebenalp.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Alpengarten beim Berggasthaus Ebenalp.
    / Alpengarten beim Berggasthaus Ebenalp.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Sonnenuntergang gesehen von der Ebenalp.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser auf der Ebenalp.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Abstieg von der Ebenalp zu den Wildkirchli-Höhlen.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wildkirchli-Höhlen.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wandern mit Säntis-Panorama.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wanderweg zwischen Aescher-Wildkirchli und Seealpsee.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Seealpsee.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Seealpsee.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
800 1000 1200 1400 1600 1800 m km 1 2 3 4 5 Wildkirchli-Höhlen Berggasthaus Aescher-Wildkirchli Alpengarten Berggasthaus Ebenalp Seealpsee Luftseilbahn Wasserauen-Ebenalp

Diese Bergab-Wanderung trumpft mit etlichen Höhepunkten auf. Da wären die Aussichten von der Ebenalp, der Gang durch die Wildkirchli-Höhlen, das Berggasthaus Äscher und der idyllische Seealpsee.

easy
5.7 km
2:15 h
188 m
913 m

Das Hochplateau der Ebenalp ist ein Teil des Alpsteinmassivs, das sich im nordöstlichen Appenzellerland erhebt. Höchster Punkt des Alpsteins ist der Säntis, weitere markante Gipfel sind der Altmann und der Hohe Kasten. Seealpsee, Sämtisersee und Fälensee sorgen für blaue Farbtupfer in der grauen Kalk- und Karstlandschaft.  «Wildkirchli-Höhlen, prähistorische Stätte, 10 Minuten». Der Wegweiser verrät das erste Zwischenziel. In den Wildkirchli-Höhlen machte der St. Galler Naturwissenschaftler Emil Bächler zwischen 1904 und 1908 prähistorische Funde, etwa Höhlenbärenknochen und Steinwerkzeuge. Angeblich wurden die Höhlen schon in der Altsteinzeit von Bären und Menschen genutzt. Später hausten Einsiedler in den Höhlen und heute sind im Eremitenhäuschen Gegenstände aus dem prähistorischen Alltag zu bewundern. Hinter den Höhlen führt der Weg direkt auf das Berggasthaus Aescher zu. Das Gasthaus drückt sich an die senkrechte Südostwand des Ebenalpstocks. Eine ganz bekanntes Schweizer Postkartenmotiv. Am Seealpsee verlocken dann zwei Gasthäuser zum Einkehren und ein Uferweg führt um den See. «Rondom», wie die Appenzeller sagen.

Author’s recommendation

Es lohnt der kurze Spaziergang rund um den Seealpsee und anschliessend eine Einkehr in einem der Restaurants am See.

outdooractive.com User
Author
Jochen Ihle 
Updated: October 14, 2019

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1592 m
Lowest point
866 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Berggasthaus Aescher-Wildkirchli
Berggasthaus Ebenalp

Safety information

Bergabwärts-Wanderung auf markierten Bergwanderwegen. Mit kleineren Kindern ist auf dem Teilstück zwischen Gasthaus Aescher und dem Seealpsee Vorsicht geboten, für ältere Kinder problemlos. Ein Hinweisschild empfiehlt Kinder mit Leine zu sichern. Leinen sind im Gasthaus Aescher erhältlich. Der Abstieg zwischen Seealpsee und Wasserauen verläuft teilweise auf Hartbelag. Weiss-rot-weiss markierte Bergwege. Schwierigkeit: T2.

Equipment

Normale Wanderausrüstung.

Tips, hints and links

Appenzellerland Tourismus AI, 9050 Appenzell, Tel. +41 (0) 71 788 96 41, www.appenzell.ch

Appenzellerland Tourismus AR, 9410 Heiden, Tel. +41 (0) 71 898 33 00, www.appenzellerland.ch

Luftseilbahn Wasserauen-Ebenalp, 9057 Wasserauen, Tel. +41 (0) 71 799 12 1, www.ebenalp.ch

Einkehren, z.B.:
Berggasthaus Aescher, Tel. +41 (0) 71 799 11 42, www.aescher-ai.ch
Berggasthaus Ebenalp, Tel. +41 (0) 71 799 11 94, www.gasthaus-ebenalp.ch
Berggasthäuser am Seealpsee: 
Berggasthaus Forelle, Tel. +41 (0) 71 799 11 88, www.gasthausforelle.ch
Berggasthaus Seealpsee, Tel. 071 799 11 40, www.seealpsee.ch
Restaurants in Wasserauen.

Start

Ebenalp, Bergstation (1591 m)
Coordinates:
Geographic
47.284595, 9.411305
UTM
32T 531103 5236873

Destination

Wasserauen

Turn-by-turn directions

Ebenalp (1644 m) – Wildkirchli-Höhlen (1486 m) – Berggasthaus Aescher (1454 m) – Seealpsee (1141 m) – Wasserauen (876 m).

Public transport

Public transport friendly

Anreise: Mit dem Zug nach Wasserauen, weiter mit der Luftseilbahn auf die Ebenalp.

Rückreise: Mit dem Zug ab Wasserauen.

Getting there

Mit dem Auto nach Wasserauen.

Parking

Parkplätze in Wasserauen bei der Talstation der Luftseilbahn auf die Ebenalp.

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 9/2012: Appenzellerland. Rothus Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

 

Author’s map recommendations

LK 1:50.000, 227T Appenzell.


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

5.0
(7)
Sybille Koch
October 13, 2019 · Community
Eher schwieriger weg Kinder müssen gesichert werden. Zum Teil exponierte Lage.
show more
Vom Äscher einstig in den bergweg
Photo: Community
Auf dem weg
Photo: Community
Auf dem weg 2
Photo: Community
Marcel Baur
June 23, 2019 · Community
Photo: Marcel Baur, Community
Show all reviews

Photos of others

+ 2

Reviews
Difficulty
easy
Distance
5.7 km
Duration
2:15 h
Ascent
188 m
Descent
913 m
Public transport friendly With refreshment stops In and out Scenic Family friendly Cultural/historical value Geological highlights Botanical highlights Faunistic highlights Mountain railway ascent/descent

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.