Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Hiking Trail

Rigi-Panoramaweg

Hiking Trail · Central Switzerland
Responsible for this content
Wandermagazin SCHWEIZ Verified partner  Explorers Choice 
  • Rigi-Panoramaweg.
    / Rigi-Panoramaweg.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Rigi-Bahn.
    / Rigi-Bahn.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Rigi.
    / Rigi.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Blick nach Rigi Kulm.
    / Blick nach Rigi Kulm.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Der Rigi-Panoramaweg ist auch barrierefrei.
    / Der Rigi-Panoramaweg ist auch barrierefrei.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Rigi-Panoramaweg.
    / Rigi-Panoramaweg.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Trollblumen auf der Rigi.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Aussicht auf dem Weg nach Rigi Scheidegg.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Himmelsliege am Weg nach Rigi Scheidegg.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Rigi Kulm.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Rigi-Panoramaweg.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
1200 1350 1500 1650 1800 m km 1 2 3 4 5 6 Rigi Wölfertschen-First Rigi Scheidegg

Diese einfache aber aussichtsreiche Panoramatour ist für alle geeignet. Sie gehört zu den von Schweiz-Mobil speziell gekennzeichenten «Hindernisfreien Wegen».

easy
6.9 km
2:00 h
215 m
51 m

Die Rigi mit ihren grossartigen Aussichten auf Alpenkette und den Schwyzer Talkessel ist rundum mit Bahnen erschlossen. Dieser Wanderweg liegt auf dem Trassee der ehemaligen Eisenbahn – von 1874 bis 1931 – zwischen Kaltbad und Rigi Scheidegg. Rastplätze, Feuerstellen und gemütliche Bergwirtschaften laden zum Verweilen. Von Scheidegg geht es per Luftseilbahn via Kräbel zurück nach Goldau.

Auf der abwechslungsreichen Panoramaroute sind viele Zeugen der einstigen Bahn zu entdecken. So führt die Route über alte Eisenbahnbrücken und durch einen Tunnel. Auch ein ausgedienter Personenwagen, der heute als Ferienhaus dient, eine Wassertankstelle für die Dampfloks sowie einige Kilometer-Täfelchen sind anzutreffen.

Author’s recommendation

Wer noch Zeit hat, steigt (oder fährt) hinauf nach Rigi Kulm. Vom höchsten Gipfel der Rigi schweift der Blick über Seen und ein beinahe endloses Gipfelmeer.

outdooractive.com User
Author
Jochen Ihle 
Updated: May 22, 2019

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1642 m
Lowest point
1429 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Panoramwanderung auf markierten Wegen. Gelbe Wegweiser; zusätzlich Wegweiser mit grünem Quadrat und der Routennummer 848 «Rigi-Panoramaweg» (barrierefrei). Schwierigkeit: T1.

Equipment

Normale Wanderausrüstung.

Tips, hints and links

Gäste-Service Rigi und Rigi-Bahnen, Tel. +41 (0) 41 399 87 87, www.rigi.ch

Luftseilbahn Kräbel-Rigi Scheidegg, Tel. +41 (0) 41 41 828 18 38.

Start

Rigi Wölfertschen-First (1478 m)
Coordinates:
Geographic
47.047320, 8.476411
UTM
32T 460229 5210555

Destination

Rigi Scheidegg

Turn-by-turn directions

Rigi Wölfertschen-First – Unterstetten – Hinder Dossen – Rigi Scheidegg.

Public transport

Public transport friendly

Anreise: Von Arth-Goldau zur Station der Rigibahn und mit ihr hinauf zur Haltestelle Rigi Wölfertschen-First.

Rückreise: Mit Luftseilbahn von Rigi Scheidegg nach Kräbel, von dort weiter mit der Rigibahn nach Arth-Goldau.

Getting there

Mit dem Auto nach Arth-Goldau.

Parking

Parkplätze in Arth-Goldau.

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 3/2019: Blütenzauber (inkl. barrierefreie Wanderungen). Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Author’s map recommendations

LK 1:50.000, 235T Rotkreuz.


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
easy
Distance
6.9 km
Duration
2:00 h
Ascent
215 m
Descent
51 m
Public transport friendly In and out Scenic With refreshment stops Family friendly Cultural/historical value Geological highlights Botanical highlights Faunistic highlights Mountain railway ascent/descent Handicapped accessible Suitable for strollers

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.