Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Winterwandern

Von Heiligenschwendi zum Aussichtsturm Blueme

Winterwandern · Berner Oberland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wandermagazin SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussichtsturm auf der Blueme.
    / Aussichtsturm auf der Blueme.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Reha Zentrum Heiligenschwendi.
    / Reha Zentrum Heiligenschwendi.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Beim Reha Zentrum in Heiligenschwendi.
    / Beim Reha Zentrum in Heiligenschwendi.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Wegweiser bei Weide.
    / Wegweiser bei Weide.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Blick zum Stockhorn.
    / Blick zum Stockhorn.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Aufstieg zur Blueme.
    / Aufstieg zur Blueme.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Winterwald bei der Wolfgrube.
    / Winterwald bei der Wolfgrube.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Stockhorn und Thunersee beim Aufstieg zur Wolfgrube.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Blick auf Stockhorn und Thunersee.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Aussicht von der Wolfgrube vom Niesen (links) bis zum Stockhorn (rechts).
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser Wolfgrube.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Kurz vor dem Aussichtsturm Blueme.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Eisige Wegweiser auf der Blueme.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Schwendi-Blueme Dreiländerstein.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Aussichtsturm auf der Blueme.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser auf der Blueme.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Hinweistafel am Aussichtsturm Blueme.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Blick vom Aussichtsturm Blueme Richtung Zentralschweiz.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Blick vom Aussichtsturm Blueme zu Thunersee und Berner Alpen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Planetenweg Sirius.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
1050 1200 1350 1500 1650 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 Reha Zentrum Heiligenschwendi Aussichtsturm auf der Blueme Blueme Schwendi-Blueme Dreiländerstein

Diese schöne Winterwanderung führt von Heiligenschwendi oberhalb Thun zum Aussichtsturm auf der Blueme. Herrliche Aussichten sind dabei nicht nur vom Turm aus garantiert.

leicht
4,3 km
2:00 h
271 hm
271 hm

Schwanden und Heiligenschwendi liegen auf aussichtsreicher Sonnenterrasse hoch über dem Thunersee. Die im Sommer beliebte Wanderung zum Aussichtsturm Blueme kann man auch im Winter unternehmen, indem man grösstenteils dem Sommerwanderweg folgt. Meist ist bereits eine Spur getreten, was den Aufstieg erleichtert. Der Turm ist 16 Meter hoch und ermöglicht herrliche Aussichten über den Thunersee bis zur Alpenkette. Auf dem Rückweg kann man noch den Bogen zum Schwendi-Blueme Dreiländerstein machen, mit herrlicher Panoramasicht auf Thun, Thunersee und die Alpenkette.

Wer gerne auf präparierten Winterwanderwegen wandert, hat die Auswahl zwischen mehreren ausgeschilderten Routen, z.B. die Rundwanderungen in Heiligenschwendi und in Schwanden sowie die Strecke von Schwanden über Sagi nach Heilgenschwendi.

Autorentipp

Auf dem Planetenweg Sirius von Heiligenschwendi nach Schwanden, etwa 2 Stunden, www.sternwarte-sirius.ch.

outdooractive.com User
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 10.12.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1396 m
Tiefster Punkt
1124 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Einfache Winterwanderung, die meist dem Sommerwanderweg folgt. Bei Neuschnee, und wenn noch keine Spur vorhanden ist, kann der Aufstieg anstrengend sein. Schwierigkeit: WT2.

Ausrüstung

Normale Winterwanderausrüstung.

Weitere Infos und Links

Heiligenschwendi Tourismus, 3625 Heiligenschwendi, Tel. 033 243 52 33, www.heiligenschwenditourismus.ch

Thun-Thunersee Tourismus, Seestrasse 2, 3600 Thun, Tel. 033 225 90 00, www.thunersee.ch

Start

Heiligenschwendi, Reha Zentrum (1124 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.750150, 7.693418
UTM
32T 400204 5178228

Ziel

Heiligenschwendi, Reha Zentrum

Wegbeschreibung

Heiligenschwendi Reha Zentrum (1102 m) – Weide (1138 m) – Wolfgrube (1242 m) – Blueme (1392 m) – Schwendi-Blueme Dreiländerstein (1396 m) – Wolfgrube (1242 m) – Heiligenschwendi Reha Zentrum.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Thun, weiter mit Bus nach Heiligenschwendi.

Anfahrt

Mit dem Auto über Thun nach Heiligenschwendi.

Parken

Parkplätze beim Reha Zentrum Heiligenschwendi.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandermagazin SCHWEIZ, Spezialausgabe: Die 50 schönsten Winterwanderungen. ISBN 978-3-03865-010-2. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 4/2013: Thunersee – Brienzersee. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 5/2016: Aussichtstürme der Schweiz. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Kartenempfehlungen des Autors

LK 1:50.000, 253T Gantrisch, 254T Interlaken.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,3 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
271 hm
Abstieg
271 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.