Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Von Visp nach Brig

Wanderung · Wallis
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wandermagazin SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Stockalperpalast Brig.
    / Stockalperpalast Brig.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Bahnhof Visp.
    / Bahnhof Visp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Bahnhof Visp.
    / Bahnhof Visp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Tourist-Info Visp.
    / Tourist-Info Visp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Bahnhof Visp.
    / Bahnhof Visp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Bahnhof Visp.
    / Bahnhof Visp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser Visp Zentrum.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Altstadt von Visp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Burgener-Haus in Visp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Brigerbad.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / In den Gassen von Brig.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Chavez-Brunnen in Brig.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Stockalperpalast Brig.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Bahnhof Brig.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
300 450 600 750 900 m km 2 4 6 8 10 12 Bahnhof Visp Visp Brigerbad Bahnhof Brig

Von Visp nach Brig wandert man gemütlich an der Rhone entlang – und zwischendurch springt man in Brigerbad ins schöne Thermalbad. Eine Wanderung für alle Altersgruppen.

leicht
13,2 km
3:15 h
29 hm
5 hm

Seit der Inbetriebnahme des Lötschberg-Basistunnels hat sich Visp zu einem wichtigen Bahnknotenpunkt entwickelt. Hier steigt man nicht aus, sondern um: Auf die Matterhorn-Gotthard-Bahn (nach Zermatt) oder ins Postauto (nach Saas-Fee). Doch Visp ist mehr als nur Umsteigestation: Die überschaubare Altstadt kann mittels Audioguide entdeckt werden und die autofreie Bahnhofstrasse verlockt zum Bummeln. Nach zeitlich individuellem Stadtrundgang geht es an der Rhone entlang Richtung Brig. Auf der Strecke liegt Brigerbad. Fast unbemerkt versteckt sich der Ort am südexponierten Hangfuss des Rhonetals. Wäre da nicht das schöne Bad. Es ist das grösste Freiluft-Thermalbad der Schweiz. Sechs Thermalbecken im Freien mit einer Wassertemperatur zwischen 27 und 37°C lassen keine Wünsche offen. Da gibt es ein Thermalflussbad, ein Thermal-Grottenschwimmbad und für Kinder eine Thermalwasser-Rutschbahn. 182 Meter lang, die längste in Europa.

Blickfang in Brig ist der Stockalperpalast. Kaspar Jodok von Stockalper liess ihn zwischen 1658 und 1678 errichten. Stockalper war im 17. Jahrhundert der mächtigste Mann im Wallis. Vor allem der Salzhandel begründete seinen Reichtum. Das «weisse Gold» war damals eines der wichtigsten Konsumgüter. Jodok Stockalper liess auch den mittelalterlichen Weg über den Simplonpass ausbauen. Im Verlauf dieser Handelsroute entstanden viele Gebäude, die noch heute genutzt werden, wie etwa das Hospiz auf der Passhöhe oder der Stockalperturm in Gondo. Das Museum im Stockalperpalast zeigt das Leben des «Salzkönigs».

Autorentipp

Diverse Stadt-, Kulinarik- und Schlossführungen (Stockalperpalast) in Brig, buchbar bei Brig Simplon Tourismus.

outdooractive.com User
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 11.03.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
675 m
645 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Einfache Wanderung auf markierten Wegen entlang der Rhone auf Asphalt- und Naturwegen. Schwierigkeit: T1.

Ausrüstung

Turnschuhwanderung, Badesachen fürs Brigerbad.

Weitere Infos und Links

Brig Simplon Tourismus, Tel. +41 (0) 27 921 60 30, www.brig-simplon.ch

Tourist Info Visp, Tel. +41 (0) 27 946 18 18, www.vispinfo.ch

Brigerbad, Tel. +41 (0) 27 948 48 48, www.thermabad-wallis.ch

Start

Visp, Bahnhof (647 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.293630, 7.881644
UTM
32T 413862 5127280

Ziel

Brig, Bahnhof

Wegbeschreibung

Visp (647 m) – Brigerbad (652 m) – Brig (678 m).

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise: Mit dem Zug nach Visp.

Rückreise: Mit dem Zug ab Brig.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Visp oder Brig.

Parken

Parkplätze in Visp und Brig.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 10/11/2014: Stadtwandern. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Kartenempfehlungen des Autors

LK 1:50.000, 274T Visp.

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
13,2 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
29 hm
Abstieg
5 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights barrierefrei kinderwagengerecht

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.