Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Von Montreux nach Villeneuve

Wanderung · Genferseegebiet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wandermagazin SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schloss Chillon.
    / Schloss Chillon.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Aussichtsplattform im Genfersee bei Montreux.
    / Aussichtsplattform im Genfersee bei Montreux.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Freddie-Mercury-Statue in Montreux.
    / Freddie-Mercury-Statue in Montreux.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Genfersee bei Montreux.
    / Genfersee bei Montreux.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Montreux.
    / Montreux.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Freddie-Mercury-Statue in Montreux.
    / Freddie-Mercury-Statue in Montreux.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Bahnhof Montreux.
    / Bahnhof Montreux.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Montreux.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Schönes Montreux.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Abendstimmung am Genfersee bei Montreux.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Hausfassade in Montreux.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Queen – The Studio Experience.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Genfersee bei Montreux.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Schloss Chillon.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Literatur im Schloss Chillon.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Schloss Chillon.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Villeneuve.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser in Villeneuve.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Villeneuve.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser am Bahnhof von Villeneuve.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Blick über die Autobahn bei Villeneuve Richtung Montreux.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
0 150 300 450 600 m km 1 2 3 4 5 Bahnhof Montreux Freddie-Mercury-Statue Queen – The Studio Experience Château de Chillon Villeneuve

Auf dieser einfachen Wanderung ist der Genfersee immer ganz nah. Gemütlich geht es von Montreux zum berühmten Schloss von Chillon und weiter nach Villeneuve.

leicht
5,9 km
1:30 h
2 hm
21 hm

Was für eine wunderbare Promenade ist doch dieser Weg von Montreux nach Villeneuve. Vom Bahnhof Montreux ist man schnell einmal am Ufer des Genfersees, dort geht es nun ständig entlang. Erster Höhepunkt am Weg ist die Gedenkstatue von Freddie Mercury, dem früh verstorbenen Leadsänger der Rockband Queen. Auf dem Place du Marché kann man schön verweilen, wie auch auf der in den See hinausragenden Plattform. Dann erreicht man auch schon bald das Schloss von Chillon. Das Château de Chillon ist das meistbesuchte Schloss der Schweiz. Wie ein gestrandetes Schiff steht das Schloss auf einer kleinen Felseninsel. Viele Schriftsteller haben ihm die literarische Ehre erwiesen. Doch wohl kein Werk wurde so bekannt wie Lord Byrons Gedicht «Der Gefangene von Chillon». Die relativ kurze Wanderung lässt genug Zeit um das Schloss ausgiebig zu besichtigen. Die Wanderung endet dann im historischen Städtchen Villeneuve, von wo aus man mit Zug, Bus oder Schiff zurück nach Montreux fahren kann.

Autorentipp

Fans der Rockgruppe Queen sollten unbedingt die Ausstellung «Queen – the Studio Experience» im Casino Montreux besuchen. Zu sehen sind Bühnenkostüme, Instrumente und viele weitere Erinnerungsstücke. Der Eintritt ist gratis.

 

outdooractive.com User
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 22.05.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
394 m
Tiefster Punkt
373 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Einfache Uferwanderung auf Asphalt. Lässt sich auch mit einer Schiffsfahrt kombinieren bzw. verkürzen. Gelbe Wegweiser; zusätzlich Wegweiser mit grünem Quadrat und der Routennummer 146 «Promenade de Montreux Riviera» (barrierefrei). Schwierigkeit: T1.

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, im Sommer Badesachen.

Weitere Infos und Links

Office du Tourisme du Canton de Vaud, Avenue d'Ouchy 60, 1001 Lausanne, Tel. +41 (0) 21 613 26 26, www.region-du-leman.ch

Montreux-Vevey Tourisme, Tel. +41 (0) 848 86 84 84, www.montreux-vevey.com

«Queen – the Studio Experience», Casino Barrière de Montreux, Rue du Théâtre 9, 1820 Montreux, Tel. +41 (0) 21 962 83 83, www.montreuxriviera.com

Schloss Chillon, Avenue de Chillon 21, 1820 Veytaux, Tel. +41 (0) 21 966 89 10, www.chillon.ch

Schifffahrtsgesellschaft Genfersee, Tel. +41 (0) 848 811 848, www.cgn.ch

Start

Montreux (394 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.436249, 6.910602
UTM
32T 339490 5144640

Ziel

Villeneuve

Wegbeschreibung

Montreux (375 m) – Schloss Chillon – Villeneuve (375 m).

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise: Mit dem Zug nach Montreux.

Rückreise: Mit Zug, Bus oder Schiff ab Villeneuve.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Montreux. Nach der Wanderung von Villeneuve mit Zug, Bus oder Schiff zurück nach Montreux.

Parken

Parkplätze und Parkhäuser in Montreux.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 3/2019: Blütenzauber (inkl. barrierefreie Wanderungen). Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 9/2016: Genfersee. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 10/11/2014: Stadtwandern. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

 

Kartenempfehlungen des Autors

LK 1:50.000, 262T Rochers de Naye.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,9 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
2 hm
Abstieg
21 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights kinderwagengerecht barrierefrei

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.