Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Von Lommiswil auf Hasenmatt und Stallfluh

Wanderung · Solothurn
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wandermagazin SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hasenmatt Gipfel.
    / Hasenmatt Gipfel.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Wegweiser Lommiswil, Im Holz.
    / Wegweiser Lommiswil, Im Holz.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Blick von Schauenburg über das Mittelland.
    / Blick von Schauenburg über das Mittelland.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Naturfreundehaus Schauenburg.
    / Naturfreundehaus Schauenburg.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Wegweiser Müren.
    / Wegweiser Müren.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Aussicht von der Hasenmatt.
    / Aussicht von der Hasenmatt.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Blick von der Hasenmatt auf Aare und Mittelland.
    / Blick von der Hasenmatt auf Aare und Mittelland.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Aussicht von der Hasenmatt.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser auf der Hasenmatt.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Planet Neptun und Gipfelkreuz auf der Hasenmatt.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Hasenmatt Gipfel.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Planet Neptun auf der Hasenmatt.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Blick von der Hasenmatt zum Bergrestaurant Althüsli.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser beim Althüsli.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Auf dem Weg zur Stallfluh.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser auf der Stallfluh.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Kühe auf der Stallfluh.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Blick von der Stallfluh zur Aare.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Planet Pluto auf der Stallfluh.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Stallfluh Gipfel.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Wandermagazin SCHWEIZ
900 1200 1500 1800 m km 2 4 6 8 10 12 Bahnhof Lommiswil, Im Holz Naturfreundehaus Schauenburg Hasenmatt Bergrestaurant Althüsli Stallfluh Bergrestaurant Schauenburg

Diese aussichtsreiche Wanderung führt auf die Gipfel von Hasenmatt und Stallfluh, wo sich an an klaren Tagen ein prachtvolles Alpenpanorama eröffnet.

mittel
13 km
5:00 h
924 hm
924 hm

Hasenmatt und Stallfluh werden meist im Rahmen des Höhenweges vom Weissenstein zum Untergrenchenberg bestiegen. Es geht aber auch ohne Seilbahnfahrt auf den Weissenstein, indem man in Lommiswil bei der Station Im Holz aus dem Zug steigt. Allerdings «macht» man bei der hier vorgestellten Tour einige Höhenmeter mehr. Beim Aufstieg zur Hasenmatt liegen mit dem Restaurant und dem Naturfreundehaus Schauenburg zwei Einkehrmöglichkeiten am Weg (jeweils Öffnungszeiten beachten), dann erreicht man den Wegweiser bei Müren. Von hier erreicht man in etwa 20 Minuten die Hasenmatt, die höchste Erhebung des Kantons Solothurn. Beim Gipfelkreuz bietet sich ein wunderbares Panorama auf die Alpenkette und hinunter auf die Aare. Der nächste Zwischenstop könnte dann nur wenige Höhenmeter tiefer beim Bergrestaurant Althüsli sein, ehe man dem Weg über den runden Rücken der Stalfluh bis zu deren höchstem Punkt folgt. Die Aussicht von der Stallfluh steht derjenigen von der Hasenmatt in nichts nach. Dann geht es über Müren und Schauenburg auf selbem Weg zurück.

 

 

Autorentipp

Die Tour lässt sich individuell verkürzen, indem man zum Beispiel nur einen der beiden Gipfel Hasenmatt und Stallfluh erwandert.

outdooractive.com User
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 27.03.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1441 m
Tiefster Punkt
618 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Bergrestaurant Schauenburg
Naturfreundehaus Schauenburg
Bergrestaurant Althüsli

Sicherheitshinweise

Wenig schwierige Wanderung, die jedoch mit einigen Höhenmetern aufwartet. Markierte Wanderwege, etwas Trittsicherheit erforderlich, gelbe Wegweiser. Schwierigkeit: T2.

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung.

Weitere Infos und Links

Region Solothurn Tourismus, Hauptgasse 69, 4500 Solothurn, Tel. +41 (0) 32 626 46 46, www.solothurn-city.ch

Einkehren, z.B.:
Restaurant Schauenburg, Tel. +41 (0) 32 645 36 83, www.grenchenberge.ch
Naturfreundehaus Schauenburg, Tel. +41 (0) 32 645 30 83, www.naturfreundehaeuser.ch
Bergrestaurant Althüsli, Tel. +41 (0) 32 438 81 13, www.althuesli.ch

Start

Lommiswil, Im Holz (617 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.230862, 7.474587
UTM
32T 384531 5231948

Ziel

Lommiswil, Im Holz

Wegbeschreibung

Lommiswil, Im Holz (620 m) – Schauenburg – Müren (1318 m) – Hasenmatt (1445 m) – Bergrestaurant Althüsli (1317 m) – Stallfluh (1409 m) – Müren (1318 m)  – Lommiswil, Im Holz.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug von Solothurn oder Moutier nach Lommiswil, Im Holz.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Lommiswil.

Parken

Parkplätze in Lommiswil.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 9/2014: Jura total. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 12/2013: Outdoor Solothurn. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Kartenempfehlungen des Autors

LK 1:50.000, 223T Delémont, 233T Solothurn.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
924 hm
Abstieg
924 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.