Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Rigi-Panoramaweg

Wanderung · Zentralschweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wandermagazin SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rigi-Panoramaweg.
    / Rigi-Panoramaweg.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Rigi-Bahn.
    / Rigi-Bahn.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Rigi.
    / Rigi.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Blick nach Rigi Kulm.
    / Blick nach Rigi Kulm.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Der Rigi-Panoramaweg ist auch barrierefrei.
    / Der Rigi-Panoramaweg ist auch barrierefrei.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Rigi-Panoramaweg.
    / Rigi-Panoramaweg.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Trollblumen auf der Rigi.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Aussicht auf dem Weg nach Rigi Scheidegg.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Himmelsliege am Weg nach Rigi Scheidegg.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Rigi Kulm.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Rigi-Panoramaweg.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
1200 1350 1500 1650 1800 m km 1 2 3 4 5 6 Rigi Wölfertschen-First Rigi Scheidegg

Diese einfache aber aussichtsreiche Panoramatour ist für alle geeignet. Sie gehört zu den von Schweiz-Mobil speziell gekennzeichenten «Hindernisfreien Wegen».

leicht
6,9 km
2:00 h
215 hm
51 hm

Die Rigi mit ihren grossartigen Aussichten auf Alpenkette und den Schwyzer Talkessel ist rundum mit Bahnen erschlossen. Dieser Wanderweg liegt auf dem Trassee der ehemaligen Eisenbahn – von 1874 bis 1931 – zwischen Kaltbad und Rigi Scheidegg. Rastplätze, Feuerstellen und gemütliche Bergwirtschaften laden zum Verweilen. Von Scheidegg geht es per Luftseilbahn via Kräbel zurück nach Goldau.

Auf der abwechslungsreichen Panoramaroute sind viele Zeugen der einstigen Bahn zu entdecken. So führt die Route über alte Eisenbahnbrücken und durch einen Tunnel. Auch ein ausgedienter Personenwagen, der heute als Ferienhaus dient, eine Wassertankstelle für die Dampfloks sowie einige Kilometer-Täfelchen sind anzutreffen.

Autorentipp

Wer noch Zeit hat, steigt (oder fährt) hinauf nach Rigi Kulm. Vom höchsten Gipfel der Rigi schweift der Blick über Seen und ein beinahe endloses Gipfelmeer.

outdooractive.com User
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 22.05.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1642 m
1429 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Panoramwanderung auf markierten Wegen. Gelbe Wegweiser; zusätzlich Wegweiser mit grünem Quadrat und der Routennummer 848 «Rigi-Panoramaweg» (barrierefrei). Schwierigkeit: T1.

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung.

Weitere Infos und Links

Gäste-Service Rigi und Rigi-Bahnen, Tel. +41 (0) 41 399 87 87, www.rigi.ch

Luftseilbahn Kräbel-Rigi Scheidegg, Tel. +41 (0) 41 41 828 18 38.

Start

Rigi Wölfertschen-First (1478 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.047320, 8.476411
UTM
32T 460229 5210555

Ziel

Rigi Scheidegg

Wegbeschreibung

Rigi Wölfertschen-First – Unterstetten – Hinder Dossen – Rigi Scheidegg.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise: Von Arth-Goldau zur Station der Rigibahn und mit ihr hinauf zur Haltestelle Rigi Wölfertschen-First.

Rückreise: Mit Luftseilbahn von Rigi Scheidegg nach Kräbel, von dort weiter mit der Rigibahn nach Arth-Goldau.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Arth-Goldau.

Parken

Parkplätze in Arth-Goldau.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 3/2019: Blütenzauber (inkl. barrierefreie Wanderungen). Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Kartenempfehlungen des Autors

LK 1:50.000, 235T Rotkreuz.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu Schwierigkeit, Öffnungszeiten oder Ausrüstung? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Teile deine Erfahrungen und hilf damit anderen


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,9 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
215 hm
Abstieg
51 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg barrierefrei kinderwagengerecht

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.