Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Monte di Comino Rundwanderung

· 2 Bewertungen · Wanderung · Tessin
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Wanderung im Tessin: Monte di Comino Rundwanderung
    / Wanderung im Tessin: Monte di Comino Rundwanderung
    Video: Outdooractive
  • Talstation der Seilbahn Verdasio - Monte Comino
    / Talstation der Seilbahn Verdasio - Monte Comino
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Bergstation der Seilbahn Verdasio - Monte Comino
    / Bergstation der Seilbahn Verdasio - Monte Comino
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Grotto Alla Capanna
    / Grotto Alla Capanna
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Panoramaterrasse des Grotto Alla Capanna
    / Panoramaterrasse des Grotto Alla Capanna
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Lamas am Monte di Comino
    / Lamas am Monte di Comino
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Kirchlein Madonna della Segna
    / Kirchlein Madonna della Segna
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Innenraum der Kirche Madonna della Segna
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Wir folgen dem Wegweiser "Sentiero panoramico Est".
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Wandern durch dichte Buchenwälder
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Typische Tessiner Rustici
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Die verstreut liegenden Häuser des Weilers Dröi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Dröi mit Blick zum Lago Maggiore
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Der Weg führt an den Häusern von Dröi vorbei.
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Bildstock auf dem Weg von Dröi nach Monte Comino, dahinter die Bergkette mit Pizzo Leone und Ghiridone
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Felsiger Weg zwischen Dröi und Monte Comino - im Hintergrund der Lago Maggiore
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Durch die herrlichen Almwiesen des Monte di Comino geht es zurück in Richtung Seilbahnstation.
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Liebevoll restauriertes Rustico
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
900 1050 1200 1350 1500 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 Grotto Alla Capanna Madonna della Segna Dröi

Die gemütliche Rundwanderung um die Anhöhe Aula führt uns durch die herrlichen Wälder und Wiesen des Monte di Comino.
leicht
4,5 km
2:00 h
270 hm
270 hm
Mit der Seilbahn schweben wir bequem von Verdasio im Centovalli empor zum Monte di Comino. Bereits hier genießen wir ein grandioses Bergpanorama. Vorbei am Grotto Alla Capanna, das zu einer Einkehr lockt, führt uns der Weg von den Häusern von Monte Comino zur kleinen Kirche Madonna della Segna. Ab hier wandern wir in stetem Auf und Ab durch dichte Buchenwälder in Richtung Dröi. Der kleine Weiler mit seinen verstreut liegenden Häusern liegt malerisch an einem sonnigen Hang, mit traumhaftem Blick auf den Lago Maggiore. Zurück geht es teils über in den Granit gehauene Felsstufen, teils über weitläufige Weiden und Wiesen, vorbei an zahlreichen liebevoll restaurierten Rustici.

Autorentipp

Vor dem Start die Tour in der Outdooractive App offline abspeichern.
outdooractive.com User
Autor
Hartmut Wimmer 
Aktualisierung: 26.06.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1287 m
Tiefster Punkt
Monte Comino, 1155 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.

Weitere Infos und Links

http://montecomino.ch/

http://comino.ch/

Start

Bergstation der Seilbahn Verdasio - Monte Comino (1157 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.175858, 8.646115
UTM
32T 472684 5113647

Ziel

Bergstation der Seilbahn Verdasio - Monte Comino

Wegbeschreibung

Von der Bergstation der Seilbahn Verdasio - Monte Comino (1150 m) folgen wir dem Weg nach links zum Kirchlein Madonna della Segna (1176 m). Hier biegen wir rechts ab in den Wald. Wir umrunden die Anhöhe Aula, ignorieren den Abzweig nach Calascio und erreichen auf der gegenüberliegenden Seite den Weiler Dröi (1230 m). Über einen teils felsigen, aber problemlos zu gehenden Weg kommen wir schließlich zurück zur Seilbahnstation.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn nach Verdasio.

Anfahrt

Auf der A2 bis zur Ausfahrt Bellinzona-Süd, dann der Beschilderung folgend nach Locarno und weiter in Richtung Domodossola bis nach Verdasio.

Parken

Parkplätze entlang der Straße rund um die Bahnstation
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Dietmar Oberst
25.07.2018 · Community
Wunderschöne abwechslungsreiche Wanderung!
mehr zeigen
Claudio Caser
27.05.2015 · Community
Minestrone in der Capanna ist ausgezeichnet!
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,5 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
270 hm
Abstieg
270 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.