Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Durch den Bremgartenwald nach Bern-Bethlehem

Wanderung · Bern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wandermagazin SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Glasbrunnen.
    / Glasbrunnen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Hauptbahnhof Bern.
    / Hauptbahnhof Bern.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Univerität Bern mit Denkmal Albrecht von Haller.
    / Univerität Bern mit Denkmal Albrecht von Haller.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Wegweiser Länggasse.
    / Wegweiser Länggasse.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Glasbrunnen im Bremgartenwald.
    / Glasbrunnen im Bremgartenwald.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Infotafel im Bremgartenwald.
    / Infotafel im Bremgartenwald.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Glasbrunnen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Glasbrunnen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser bei Jorde.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wanderweg über die Autobahn bei Bern-Bethlehem.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Kirche Bern-Bethlehem.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Bern-Bethlehem.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
300 450 600 750 900 m km 1 2 3 4 5 Bahnhof Bern Denkmal Albrecht von Haller Universität Bern Glasbrunnen im Bremgartenwald

Der Bremgartenwald ist ein beliebtes Naherholungsgebiet vor den Toren der Stadt Bern. Diese gemütliche und ganzjährig mögliche Wanderung führt zum Glasbrunnen und weiter nach Bern-Bethlehem.

leicht
5,6 km
1:30 h
22 hm
7 hm

Albrecht von Haller ist einer der berühmtesten Söhne der Stadt Bern. Er war Mediziner, Botaniker und Schriftsteller. Die Alpinliteratur zitiert gerne aus seinem monumentalen Werk «Die Alpen». Auf dem Weg vom Bahnhof durch das Länggassquartier kann man kurz zur Universität abbiegen, wo in der Parkanlage auf der Grossen Schanze das Denkmal von Albrecht von Haller steht. Gleich nach der Busstation Länggasse beginnt dann der Bremgartenwald. Man unterscheidet den Grossen und den Kleinen Bremgartenwald. Die Begründung hierfür ist so einfach wie brutal: seit den 70er Jahren durchschneidet die Autobahn den Wald und teilt ihn in zwei unterschiedlich grosse Teile.

In den Bremgartenwald kommen die Berner zum joggen, zum walken, zum spazieren gehen. Und manche kommen mit leeren Flaschen um sie am Glasbrunnen aufzufüllen. Der Brunnen ist so etwas wie das Herz des Bremgartenwaldes. Das Wasser, das aus dem breiten aber schlichten Rohr strömt, ist von sehr guter Qualität – und erst noch gratis. Der Glasbrunnen ist für die einen ein Symbol der Fruchtbarkeit, für die anderen ein Kraftort, für die grosse Mehrheit aber einfach ein Ort der Erholung. Der Weg führt dann vom Glasbrunnen nach Jorde, man überquert die Autobahn und erreicht schon bald das Quartier Bern-Bethlehem.

 

Autorentipp

Man kann auch vom Hauptbahnhof Bern mit dem Bus bis zur Haltestelle Länggasse fahren und die Wanderung dort beginnen (Wanderzeit etwa eine halbe Stunde weniger).

outdooractive.com User
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 06.03.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
562 m
540 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Einfache Wanderung auf markierten Wegen. Schwierigkeit: T1.

Ausrüstung

Leichte Wanderausrüstung, auch mit Turnschuhen möglich.

Weitere Infos und Links

Bern Tourismus, Tel. +41 (0) 31 328 12 12, www.bern.com

Start

Bern Hauptbahnhof (540 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.948278, 7.437067
UTM
32T 381063 5200602

Ziel

Bern Bethlehem

Wegbeschreibung

Bern Hauptbahnhof (530 m) – Länggasse (555 m) – Bremgartenwald – Glasbrunnen (548 m) – Jorde (552 m) – Bern Bethlehem Kirche (555 m).

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise: Mit dem Zug nach Bern, Hauptbahnhof.

Rückreise: Ab Bern Bethlehem Kirche mit Bus oder Tram zum Hauptbahnhof Bern.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Bern

Parken

Parkplätze und Parkhäuser in Bern (gebührenpflichtig).

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 10/11/2014: Stadtwandern. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Kartenempfehlungen des Autors

Ein Stadtplan von Bern.

LK 1:50.000, 243T Bern.

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,6 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
22 hm
Abstieg
7 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights barrierefrei kinderwagengerecht

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.