Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Schneeschuhtour

Von Schangnau auf den Rämisgummenhoger

Schneeschuhtour • Bern
  • Über sonnige Emmentaler Hügel.
    / Über sonnige Emmentaler Hügel.
    Foto: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Aufstieg zum Wachthubel.
    / Aufstieg zum Wachthubel.
    Foto: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Grupenerlebnis Schneeschuhlaufen.
    / Grupenerlebnis Schneeschuhlaufen.
    Foto: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Auf dem Weg zum Rämisgummen.
    / Auf dem Weg zum Rämisgummen.
    Foto: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Die Schneeschuhtour führt oft über offenes Gelände.
    / Die Schneeschuhtour führt oft über offenes Gelände.
    Foto: Toni Kaiser, Wandermagazin SCHWEIZ
Karte / Von Schangnau auf den Rämisgummenhoger
800 1000 1200 1400 1600 m km 2 4 6 8 10 Schangnau, Post Pfyffer Rämisgummenhoger
Wetter

Diese schöne Schneeschuhtour führt von Schangnau über einige herrliche Aussichtspunkte: Wachthubel, Pfyffer und Rämisgummenhoger. Dann geht's hinab ins Tal der Ilfis nach Trubschachen.

mittel
11,9 km
5:00 Std
274 m
820 m

Das Emmental bietet sich mit seinen runden «Högern», gewellten Hochweiden und währschaften Alpwirtschaftsbetrieben für Schneeschuhtouren geradezu an. Diese hier führt von Schangnau über die aussichtsreiche Hochwacht, den Pfyffer und den Rämisgummen ins Tal der Ilfis nach Trubschachen – direkt vor die Tore des berühmten Guetzli-Fabrikanten Kambly. Dort können im Fabrikladen nach Herzenslust viele Sorten probiert und preiswert eingekauft werden – vom traditionellen «Bretzeli» bis zum Salzgebäck.

Autorentipp

Der Tourenanbieter «Weitwandern» mit Sitz in Aeschiried führt diese Tour in seinem Programm, www.weitwandern.ch.

outdooractive.com User
Autor
Jochen Ihle
Aktualisierung: 16.11.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1415 m
732 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Schwierigkeit: WT1.

Ausrüstung

Wander- und Schneeschuhe, Stöcke, Lawinenausrüstung mit LVS, Sonde und Schaufel.

Weitere Infos und Links

Wildschutzgebiete: www.respektiere-deine-grenzen.ch und www.wildruhezonen.ch

Start

Schangnau, Rüttiboden. (1278 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.836300 N 7.855780 E
UTM
32T 412744 5187608

Ziel

Trubschachen, Bahnhof

Wegbeschreibung

Vom Rüttiboden (1267 m) hinauf auf den Wachthubel (1415 m), weiter der Krete entlang nach Norden zum Pfyffer (1315 m) und zum Rämisgummenhoger (1300 m), dann Abstieg via Chäserenegg (1269 m), Buhuusegg (1161 m), Ausserbuchenhaus (1040 m) und Unterstärenegg (820 m) nach Steinbach (738 m) und Trubschachen.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise: Mit dem Zug nach Escholzmatt, Postauto nach Schangnau und Alpentaxi nach Rüttiboden (Tel. 079 746 48 53, www.autoverkehr-schangnau.ch).

Rückreise: Ab Trubschachen Bahnverbindung nach Langnau, Burgdorf oder Luzern. 

Anfahrt

Die Tour eignet sich nicht für die Anreise mit dem Auto.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 12/2017: Endlich Winter! Rothus-Verlag, Solothurn, www.wandermagazin.ch.

Kartenempfehlungen des Autors

LK 1:25000, 1188 Eggiwil und 1168 Langnau i E.

LK 1:50000, 244 Escholzmatt.

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,9 km
Dauer
5:00 Std
Aufstieg
274 m
Abstieg
820 m
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich geologische Highlights botanische Highlights Geheimtipp

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.