Wo Wandern am schönsten ist.

Wir bieten alles rund ums Wandern in der Schweiz. Auf dem Tourenplaner von wanderwege.ch finden Sie mit wenigen Klicks Wandervorschläge aus allen Regionen der Schweiz. Sie können online eine Wanderung für Familien, Senioren, Genusswanderer oder sportlich ambitionierte Berggänger zusammenstellen. Die Karte und den Routenbeschrieb drucken Sie anschliessend bequem aus oder sichern die Wanderung auf Ihrem Smartphone - auch offline.

Das Print-Magazin zum Wandern

Ausgabe 06/2019
Ausgabe 06/2019
Foto: Wandermagazin SCHWEIZ

Machen Sie es sich gemütlich und lehnen Sie sich zurück. Mit dem «Wandermagazin Schweiz», welches achtmal jährlich erscheint, laden wir Sie ein zum Blättern und Schmökern. Wir entführen Sie in neue Regionen, zeigen Ihnen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt.


Bei unseren welschen Freunden

Hand aufs Herz: Wann waren Sie letztmals in der französischen Schweiz zum Wandern? Nicht Autosalon, nicht Winzerfest, auch nicht einfach Greyerzerkäse auf dem Frühstücksteller. Sondern schlicht und einfach zum Wandern? Vielleicht haben Sie vor langer Zeit einmal ein Welschlandjahr absolviert in Neuchâtel oder Genève, haben auch ein bisschen Französisch gelernt – oder auch nicht... –, zumindest haben Sie damals eine andere Mentalität kennengelernt. Und dann – die Romandie beiseite «gestellt», vergessen, nicht mehr interessant gefunden? Sind dann jeweils lieber in die Sonnenstube Tessin gefahren, von der man ja gerne sagt, dass der halbe Kanton von Deutschschweizern, um nicht zu sagen von Zürchern besetzt sei, die man als Deutschschweizer sowieso besser versteht als «les Welsches».

Wir finden, es ist an der Zeit, etwas Gegensteuer zu geben. Nicht, um den oft und gerne zitierten «Röstigraben» aufzuweichen. Sondern um die schönen Landstriche zwischen Fribourg und dem Genferseebecken mal etwas näher unter die Lupe zu nehmen. Um durch die wunderschönen Altstadtquartiere von Bulle, Romont, Nyon und anderen zu schlendern. Und zuguterletzt, um die unterschiedliche Mentalität unserer westlichen Nachbarn wieder zu entdecken und vielleicht sogar schätzen zu lernen.

Die Ausgabe ist am Kiosk und direkt beim Verlag erhältlich.